eeks sticky Elbe-Elster MVZ GmbH

Veranstaltungen

Diagnostik und Therapie der Carotisstenose

Kategorie
Weiterbildung
Datum
2020-02-19 18:00 - 20:00
Veranstaltungsort
Krankenhaus Herzberg, Konferenzraum
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In Deutschland leben rund eine Million Patienten bei einer mehr als 50-prozentigen Carotisstenose. Im Alter von 65 Jahren ist von einer Prävalenz von 6 Prozent auszugehen, die mit zunehmendem Alter bis auf 15 Prozent ansteigt. Plaqueprogression und lokale Thrombenbildungen können Ursache von Durchblutungsstörungen des Gehirns sein. Die klinische Symptomatik reicht von einer flüchtigen TIA bis zum tödlichen Schlaganfall. Es ist davon auszugehen, dass 20 Prozent der ischämischen Schlaganfälle auf Stenosen oder Verschlüsse der extracraniellen hirnversorgenden Gefäße zurückzuführen sind.
In dieser Weiterbildung wird die aktuelle Diagnostik und Therapie aus Sicht verschiedener Fachgebiete dargestellt und die Versorgungsstruktur im Landkreis Elbe-Elster diskutiert.

 
 

Alle Daten

  • 2020-02-19 18:00 - 20:00

Teilnehmer-Liste

 Keine Teilnehmer 
 

Veranstaltungen