eeks sticky Elbe-Elster MVZ GmbH

Aktuelles

Dieses Projekt ist EFRE gefördert.

Das Elbe-Elster Klinikum plant eine energetische Optimierung an den Klinikstandorten Elsterwerda, Finsterwalde und Herzberg. Dieses Vorhaben wird unterstützt durch Fördermittel des Landes Brandenburg und der Europäischen Union. Ziel ist die Reduzierung der CO2-Emissionen durch folgende Einzelmaßnahmen:

Elsterwerda
Austausch der Kälteanlagen durch energieeffizientere Anlagen und Zentralisierung der Kälteversorgung

Finsterwalde
Austausch der Kälteanlagen durch energieeffizientere Anlagen und Zentralisierung der Kälteversorgung
Austausch der vorhandenen zentralen Wärmerückgewinnungsanlagen in den Lüftungszentralen 1 und 2 durch energieeffizientere Anlagen
Austausch der Lüftungsanlage Haus 9 (Umkleidebereich) durch eine energieeffizientere Anlage

Herzberg
Optimierung der Ventilatoreinheiten im Bereich der zentralen Raumlufttechnik
Austausch der Kälteanlagen durch energieeffizientere Anlagen und Zentralisierung der Kälteversorgung
Umstellung bzw. Optimierung der Wärmeversorgung im Foyer

Aktuelles